InBody Körperanalyse

Deine Körperfigur mit ihrer sichtbaren Silhouette ist nur die halbe Wahrheit, wie sich Dein Körper wirklich zusammensetzt. Um herauszufinden, wie Dein Körperfettanteil oder wie viel Wasser in Deinem Körper gespeichert ist, hilft Dir die Inbody Körperanalyse weiter. In wenigen Monaten ermittelt das spezialisierte Geräte auf Basis durch den Körper geführter Ströme, wie sich die einzelnen Körperpartien wirklich zusammensetzen. Dies ist vollkommen schmerzfrei für Dich und sorgt für präzise Ergebnisse und tiefe Erkentnisse.


Wir empfehlen die Inbody Körperanalyse als erste Grundlage, um überhaupt zu wissen, wie sich Dein Körper zusammensetzt. Hiernach kannst Du die Analyse in unregelmässigen Abständen anfragen, um Veränderungen in der Zusammensetzung Deines Körpers zu ermitteln.

Die Analyse zeigt Dir auf, wie sich Dein Körper konkret zusammensetzt, also mit welchen Anteilen von Knochenmasse, Fett, Wasser und mehr.

Du erhältst ein Ergebnis für Deinen gesamten Körper, ausserdem für einzelne Körperzonen wie Rumpf, Arme und Beine.

Nein! Auch wenn elektrische Ströme für die Messung durch Deinen Körper geführt werden, merkst Du hiervon nichts.

Häufig gestellte fragen

Für die wichtigsten Fragen zur Inbody Körperanalyse haben wir kompakte Antworten für Dich zusammengestellt.